Linsenchips – high protein

Ana Apéro backen Chips einfach einladung Food Gesund Glutenfrei Healthy herbst high protein chips protein schnell Simpel Snack Sommer trend Vegan Vegetarisch vegetarisch&vegan Video {{hidden?'+':'-'}}

9.10.17 |

(4)

Knusprig, smoky und ganz ohne Öl. Diese 'high protein' Linsenchips revolutionieren das 'vor dem Fernseher noch schnell ein Packung Chips verdrücken'!

Als ich auf der Suche nach Rezepten war wurde mir vorgeschlagen, dass ich doch mal selbst versuchen soll Chips zu machen. Nicht nur irgendwelche Chips waren gefragt, sondern gesunde sollten es sein. Selbst überzogen war ich erst, als ich in den Ersten hineinbiss... und mir sogleich einen zweiten genehmigte. Das Beste daran? Snacken auf gesund kommt ohne jeglichen schlechten Beigeschmack daher. Also nichts wie los, schmeisst den Backofen an und probiert es selbst.

Rezept

Linsenchips – high protein

Zubereitungszeit 4 Minuten Für 10 Personen

Zutaten

300 g
rote Linsen
2 EL
Leinsamen
800 ml
Wasser
1 TL
Paprikapulver
1 TL
Rosmarin, getrocknet
1 TL
Salz

Zubereitung

1. Backofen auf 170 Grad vorheizen.

2. Linsen im Hexler fein mahlen, alle restlichen Zutaten dazugeben, kurz pürieren und ca. 5 Min. quellen lassen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech, möglichst dünne Kreise von ca. 7 cm Durchmesser ausstreichen.

3. ca. 40 Minuten goldbraun backen.

Wie fandest du mein Rezept?

{{feedback}}

Ana

Ana

121 Beiträge

Ana's Beiträge

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Entdecke die Welt von dish up und erhalte die besten Rezepte, direkt in deine Inbox

Entdecke jetzt die Welt von dish up

Erhalte wöchentlich die besten Rezepte, Food-Trends und Inspiration, direkt in Deine Inbox!