ragout, polenta, fleisch, loorbeer, besteck, petersilie

Ragout aus der LUMA Pata Negra Schulter „Bellota“ mit Pistazien Polenta

Abendessen dinner einladung Fleisch Food Luma Lunch protein ragout {{hidden?'+':'-'}}

9.10.17 |

(4)

Die Pata Negra Schulter hat eine leicht nussige Note und kann auf diverse Arten zubereitet werden.

ragout, polenta, fleisch, loorbeer, besteck, petersilie ragout, polenta, fleisch, loorbeer, besteck, petersilie ragout, polenta, fleisch, loorbeer, besteck, petersilie

Wichtig: es sollte für längere Zeit gegart werden. Langsam schmoren eignet sich dafür hervorragend. Das vorhandene Kollagen wird durch die lange Garzeit in die saftige Gelatine umgewandelt, was dem Stück den "Kick" gibt.

 

LUMA Pata Negra Schulter findest du HIER.

Rezept

Ragout aus der LUMA Pata Negra Schulter „Bellota“ mit Pistazien Polenta

Zubereitungszeit 90 Minuten Für 10 Personen

Zutaten

Ragout:
Öl zum Braten
4 kg
LUMA Pata Negra Schulter, in ca. 4 cm grosse Würfel
3 EL
Salz
wenig
Pfeffer
-----
16
Zwiebeln, grob gehackt
6
Knoblauchzehen, in Scheibchen
12
Rüebli, grob gerieben
2 kg
Sellerie, grob gerieben
2 EL
Paprikapulver, scharf
8
Sternanis
2
Dosen Tomatenpüree
7.5 dl
Rotwein (z. B. Rioja)
2 lt.
Bouillon
6 Dosen
gehackte Tomaten (ca. 400 g)
8 EL
Zucker
10
Lorbeerblätter
Zweiglein Oregano
Zweiglein Rosmarin
Salz und Pfeffer nach Bedarf
-----
Polenta:
1 kg
Polenta
200 g
Pistazien, geröstet, gehackt

Zubereitung

1. Fleisch ca. 1 Stunde vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen.

2. Wenig Öl im Brattopf heiss werden lassen. Fleisch portionenweise je ca. 5 Min. anbraten, herausnehmen, würzen. Hitze reduzieren, Bratfett auftupfen, evtl. wenig Öl beigeben.

3. Zwiebel, Knoblauch, Rüebli, Sellerie, Paprikapulver und Sternanis andämpfen, Tomatenpüree kurz mitdämpfen. Wein dazugiessen, vollständig einkochen, mit Bouillon auffüllen, Tomaten, Zucker, Lorbeer und Oregano beigeben, aufkochen. Hitze reduzieren. Fleisch wieder beigeben, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 2 Std. schmoren. Sternanis, Lorbeer und Oregano entfernen, Fleisch und Gemüse herausnehmen, Schmorfond auf ca. die Hälfte einkochen, Fleisch und Gemüse beigeben, gut mischen, würzen.

4. Polenta nach Packungsanleitung zubereiten, Pistazien dazugeben, mit dem Ragout servieren.

Wie fandest du mein Rezept?

{{feedback}}

Ana

Ana

121 Beiträge

Ana's Beiträge

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Entdecke die Welt von dish up und erhalte die besten Rezepte, direkt in deine Inbox

Entdecke jetzt die Welt von dish up

Erhalte wöchentlich die besten Rezepte, Food-Trends und Inspiration, direkt in Deine Inbox!