Pizza, Japanische Auberginen, Avocado in Scheiben, Koriander, Tomatenpüree

Auberginen Avocado Pizza

Abendessen Aubergine avocado backen dinner einfach Food Gemüse Gesund pizza Simpel Vegan Vegetarisch vegetarisch&vegan winter {{hidden?'+':'-'}}

4.1.17 |

(6)

Diese vegane und super leckere Auberginen Avocado Pizza ist das perfekte Essen für einen gemütlichen Abend!

Japanische Auberginen Japanische Auberginen in Scheiben geschnitten Japanische Auberginen, Backpapier, gebacken Pizza, Auberginen, Tomatenpüree, Backpapier Pizza, Pizzateig, Auberginen, Tomatenpüree Pizza, Avocado, Auberginen, Tomatenpüree, Koriander, Backpapier
Pizza, Japanische Auberginen, Avocado in Scheiben, Koriander, Tomatenpüree

Rezept

Auberginen Avocado Pizza

Zubereitungszeit 15 Minuten Für eine Person

Zutaten

1
Pizzateig
1 EL
Tomatenpüree
2
Japanische Auberginen
1/2
Avocado
Koriander
Salz und Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung

1. Bereite zuerst den Pizzateig nach Anleitung vor (2 TL Trockenhefe in 1dl warmem Wasser auflösen und einen Esslöffel Olivenöl beigeben. Dann alles zusammen mit 200g Mehl und der Prise Salz in einer Schüssel vermischen, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig dann für ca.45 Minuten an einer warmen Stelle aufgehen lassen). Dieser Schritt braucht ca. 1 Stunde. Du kannst natürlich auch einen gekauften Pizzateig verwenden.
2. Heize den Ofen auf 200-220 Grad vor. Wasche die japanischen Auberginen und schneide sie in dünne Scheiben. Diese gibst du auf ein mit Backpapier belegtes Backblech und gibst etwas Olivenöl sowie Salz und Pfeffer dazu und vermengst alles mit den Händen. Die Auberginen müssen nun für ca. 20 Minuten in den Ofen.
3. Währenddessen wird die Pizza vorbereitet: Teig auswallen und auf ein Backpapier legen. Stich mit einer Gabel einige Löcher in den Boden des Pizzateigs. Gib nun Tomatenpüree (ca. 1-2 Esslöffel je nach Teiggrösse) auf den Teig und verstreiche dies sorgfältig mit der Unterseite eines Löffels.
4. Dann die Auberginen herausnehmen und auf die Pizza legen und nun diese für ca. 15-20 Minuten backen.
5. Pizza herausnehmen, Avocadohälfte in Scheiben schneiden und darauf legen. Dann noch den Koriander grob zerzupfen und darüber geben.

Wie fandest du mein Rezept?

{{feedback}}

angebissen_Blog

angebissen

47 Beiträge

angebissen's Beiträge

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Entdecke die Welt von dish up und erhalte die besten Rezepte, direkt in deine Inbox

Entdecke jetzt die Welt von dish up

Erhalte wöchentlich die besten Rezepte, Food-Trends und Inspiration, direkt in Deine Inbox!