Shakshuka

Eier einfach Frühstück Gesund orientalisch tomaten Vegetarisch {{hidden?'+':'-'}}

21.4.17 |

(4)

In Israel das Nationalgericht und überall auf der Welt bekannt. Übrigens primär als Frühstück. Die aromatische Tomatensauce und die darin pochierten Eier schmecken zusammen wie füreinander geschaffen.

Rezept

Shakshuka

Zubereitungszeit 20 Minuten Für 2 Personen

Zutaten

1
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
1
Paprika
2 Dosen
gehackte Tomaten
4
Eier
2 EL
Tomatenmark
1 EL
Harissa
1/2 TL
Kreuzkümmel
1 TL
Paprikapulver
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch hacken. Paprika in kleine Stücke schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Paprika unter Rühren ca. 5 Minuten glasig dünsten. Das Tomatenmark hinzugeben und ein wenig mit dünsten. Tomaten zugeben und mit Kreuzkümmel und Harissa ( oder Chili) nach belieben würzen und alles ca. 10 Minuten offen köcheln lassen. Danach mit einem Esslöffel 4 Mulden für die Eier in die Tomatenmasse drücken und jeweils ein Ei hineinschlagen. Alufolie oder Deckel auflegen und ca. 5 Minuten auf kleiner Flamme weiter köcheln lassen.
Dazu haben wir in Israel meistens Pitabrot gegessen. jedoch finde ich auch CousCous sehr sehr lecker dazu.

Wie fandest du mein Rezept?

{{feedback}}

kitchwitch

kitchwitch

13 Beiträge

kitchwitch's Beiträge

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Entdecke die Welt von dish up und erhalte die besten Rezepte, direkt in deine Inbox

Entdecke jetzt die Welt von dish up

Erhalte wöchentlich die besten Rezepte, Food-Trends und Inspiration, direkt in Deine Inbox!