Schokoladen Küsse

Schokoladen Küsse

backen Geschenke aus der Küche Schokolade Schokoladen Küsse süss Süsses Tasty Friday Weihnachtsgebäck weihnachtsguetzli winter {{hidden?'+':'-'}}

3.12.17 |

(3)

Diese Guetzli habe ich im letzten Jahr entdeckt und es sind seit da def. meine liebsten Weihnachtsguetzli... Schön mürbe und mit schokoladigem Kern, richtig richtig lecker. Leider verzichte ich ja aktuell immer noch auf Zucker, mal bis Weihnachten, aber so wies jetzt läuft, mach ich wohl gleich weiter. Daher hab ich die Guetzli zur Sicherheit zu meinen Eltern gebracht. Sonst hätte ich wohl nicht widerstehen können.

Schokoladen Küsse

Rezept

Schokoladen Küsse

Zubereitungszeit 40 Minuten Für 10 Personen

Zutaten

40g
Mehl
140g
Speisestärke
1TL
Zimt
40g
Puderzucker
25g
Kakaopulver
1
Vanilleschotenmark
130g
Butter
100g
Dunkle Kuvertüre

Zubereitung

Das Mehl mit der Speisestärke, Zimt, Staubzucker, Kakaopulver und dem Vanilleschotenmark in eine Schüssel geben und gut vermischen.

Die Butter in kleine Stücke schneiden und mit den trockenen Zutaten zu einem glatten Teig vermengen.

Den Backofen auf 175 Grad Oner- Unterhitze vorheizen. Aus dem Teig kleine Kügelchen formen und mit dem Ende eines Kochlöffels in jede Kugel vorsichtig eine kleine Mulde drücken und anschliessend 12-15 Minuten backen. Auf dem Gitter auskühlen lassen. Nun die Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen und jede Mulde mit der flüssigen Schokolade füllen und trocknen lassen.

Wie fandest du mein Rezept?

{{feedback}}

tasty friday

Tasty Friday

37 Beiträge

Tasty Friday's Beiträge

Kommentare

  1. andrina-admin andrina-admin 7. Dezember 2017 um 9:53

    Ohhhh dieses wunderbaren Küsse klingen und schauen himmlisch aus!
    Danke fürs Teilen.

    Viele liebe Grüsse und eine tolle Restwoche.

    Andrina

Schreibe einen Kommentar

Entdecke die Welt von dish up und erhalte die besten Rezepte, direkt in deine Inbox

Entdecke jetzt die Welt von dish up

Erhalte wöchentlich die besten Rezepte, Food-Trends und Inspiration, direkt in Deine Inbox!